Magnet Masternode – Live Exchange Auszahlung + Erklärung!

Magnet Masternode – Live Exchange Auszahlung + Erklärung!

Herzlich willkommen zurück, hier schreibt wieder Melchionda Network! Heute in diesem Blog-Artikel möchte ich dir Schritt für Schritt zeigen, wie eine Auszahlung bei einer Masternode aussieht und ausgeführt wird!

Da mich viele Menschen in den letzten Tagen gefragt haben, ob dies ein “sicheres” Business ist oder ob die Zahlungen pünktlich ankommen, habe ich für dich ein Video vorbereitet, das im vollen Umfang die Masternode erklärt!

Hier kannst du dir mein neues Video über die Magnet Masternode ansehen:

Damit du es noch einmal schriftlich hast, möchte ich dir kurz erklären, was die Blockchain ist und welche Aufgaben sie durchführt!

Was ist Blockchain überhaupt? Das Wort Blockchain kommt aus dem Englischen und bedeutet wörtlich übersetzt schlicht Block-Kette. Die Blockchain ist zuvorderst eine Datenbank, also ein Stück Software, in dem Daten gespeichert werden. Den Anfang macht der „Schöpfungsblock“, alle weiteren Blöcke werden erst überprüft und dann chronologisch hinten angehängt. So weit, so gut.

Wer hat die Blockchain erfunden? Das Konzept hat sich ein Herr mit dem Pseudonym Satoshi Nakamoto (vielleicht heißt er in Wirklichkeit Craig Wright, vielleicht auch nicht) für die virtuelle Währung Bitcoin ausgedacht. Satoshi brauchte so etwas wie ein gemeinsames und öffentliches Kassenbuch für alle Nutzer. Ungefähr wie eine riesige Excel-Datei, in der man aber nur neue Einträge hinzufügen und keine älteren löschen oder ändern kann.

Ist denn Blockchain nicht dasselbe wie Bitcoin? Blockchain als theoretischer wie auch technischer Unterbau ist viel mehr als Bitcoin oder andere, ähnliche „Kryptowährungen“. Bitcoin verhält sich zur Blockchain wie das World Wide Web zum Internet – eine konkrete Anwendung versus die gesamte Plattform.




Was ist an Blockchain so besonders? Erstens ist die Blockchain eine verteilte Datenbank. Sie liegt nicht auf irgendwelchen Servern, sondern jeder Nutzer hat eine eigene und vollständige Kopie. Zweitens ist die Blockchain fälschungssicher: Jeder neue Block ist verbunden mit dem vorhergehenden Block und enthält die Historie in Form von dessen Prüfsumme (eine Art Quersumme). Zusätzlich enthält jeder Block auch noch die Prüfsumme der gesamten Kette. Damit ist die Reihenfolge der Blöcke eindeutig. Drittens werden alle Daten verschlüsselt gespeichert. Zusammen verhindert das (effektiv) Korruption und Manipulation.

Was ich hierbei anmerken möchte ist, dass vielen Menschen das alles noch nicht bekannt ist und das Potenzial nicht erkannt wird! Noch stecken all diese Coins, mitsamt den Bitcoin noch in den Kinderschuhen! Du kannst an den Bitcoin glauben oder nicht, doch die Blockchain ist da und hat einiges schon revolutioniert! In Zukunft werden sich ALLE Banken, Insitutionen und Händler anschließen, und das mit sehr großer Sicherheit!




Okay, das war’s von mir heute! Ich hoffe dir hat dieser Artikel weitergeholfen! Gerne kannst du meinen Kanal abonnieren, um ständig über neue Krypto-News informiert zu werden.

Ist dieser Artikel für dich hilfreich gewesen? So kannst du auch meinen Artikel bzw. Video weiter teilen. Freue mich zudem auch über deine Meinung!

Wie stehst du zum Thema Kryptowährungen und vor allem: wird Kryptowährung, bzw. die Blockchain die Welt KOMPLETT verändern?! Deine Meinung ist gefragt!

Solltest du Interesse haben dir ein passives Einkommen durch Masternodes aufzubauen, so nehme mit mir Kontakt auf. Meine Techniker und ich setzen dir deinen Server, bzw. deine gewünschten Masternodes auf und kannst ab dem ersten Tag anfangen passiv Coins zu verdienen.

Deine Wallets verschlüsselst du selbstverständlich, sodass keiner an deine Coins rankommen kann!

Hier findest du all meine Kontaktdaten:

Image may contain: 1 person, smiling, beard, selfie, indoor and closeup

Melchionda Network
Skype: lele469
Facebook: Klick hier
Instagram: Klick hier
E-Mail: info@emanuele-melchionda.de

Share Button

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.