Masternode Erfahrungen + anstehende News

Masternode Erfahrungen + anstehende News Q3-Q4

Herzlich willkommen zurück, Melchionda Network hier aus der Karibik! In diesem heutigen Artikel geht es um meine Masternode Erfahrungen, sowie die anstehenden Masternode und Krypto News im Q3-Q4.

Wie du wahrscheinlich schon mitbekommen konntest, ist der der Krypto- und Masternode Markt aktuell stark volatil (noch). Es ändern sich ständig Dinge, wie zum Beispiel die Reward-Struktur, die Blockchain und vieles mehr.

Da die meisten Coins noch in der Entwicklungsphase sind und die meisten Menschen sich nur oberflächlich mit den Projekten auskennen tendieren die meisten emotional, anstatt rational zu handeln.

Somit entsteht bei jeder kleinen Änderung im Netzwerk eine Massenpanik. Und was passiert bei einer Massenpanik … Richtig, viele Menschen stoßen ihre Coins ab und der Coin fällt in den Keller. Es gibt Coins, die sich nach diesem Schlag erholen und es gibt welche, die es nicht mehr schaffen, weil die Entwickler nichts ordentliches liefern können ( wie z.B. neue Produkte, Wallets, Händleranbindungen, Partnerschaften uvm.).

Okay, jetzt möchte ich aber zum Kernpunkt kommen. Welche Themen werde ich in diesem Masternode Artikel ansprechen?

1. Meine Masternode Erfahrungen
2. Die bevorstehenden Ankündiungen und Neuerungen
3. Unterschied zwischen USD und Sat Preis

Meine Masternode Erfahrungen 

Wie ich oben schon beschrieben habe, ist der Markt dieses Jahr extrem volatil. In meiner ersten Masternode investierte ich im Mai 2017. Da waren die Preise relativ günstig (mehr oder weniger, so wie jetzt). Ich hatte im September 2017 circa. 7 Masternode am laufen und konnte dann vom Bitcoin Bullrun massiv profitieren.

Ich steigerte rasant mein Cashflow und investiere in weiteren Masternodes. Aktuell besitze ich über 70 Masternodes und ich höre nicht auf neue nachzukaufen.

Natürlich performen nicht alle Masternode gut oder “perfekt”, weil wir aktuell in einer sogenannten Konsolidierungs-Phase sind und der Markt erst einmal seinen “Boden” erreichen muss, um dann wieder richtig zu steigen.

Es sind viele Faktoren, die eine wichtige Rolle spielen, wie zum Beispiel:

1. Die ETF Entscheidung des Bitcoins am 30. September 2018
2. Regulierungen bei Kryptowährungen (Bitcoin)
3. Große institutionelle Anleger
4. Massenadoption (Händleranbindungen)
5. Massive Media Kampagnen / News



Um noch einmal zurück zu den Masternode zu kommen … Falls du noch keine Masternode besitzt aber dennoch dir eine Masternode zulegen möchtest ist es wichtig, dass du eine intensive Recherche ablegst, bevor du in einer Masternode investierst.

Mein Tipp: wenn du in einer langfristigen und stabilen Masternode investieren möchtest, dann solltest du nach dem sogenannten “Real-use-case” schauen. Hat dieser Coin bzw. ein fertiges und funktionierendes Produkt? Händleranbindungen? Prepaid Karten? Eine eigene Exchange?

Wenn diese Masternode, die du dir erwerben möchtest ein funktionierendes Produkt oder Dienstleistung anbietet und du davon überzeugt bist, dann solltest du dieser Masternode eine Chance geben und investieren!

Tipp 2: investiere nur das, was du auch bereit bist vollständig zu verlieren. Riskiere niemals dein komplettes Kapital oder leihe dir Gelder aus, die du später nicht zurückzahlen kannst!

Tipp 3: investiere nur, wenn du freies Kapital zur Verfügung hast und langfristig denkst. Investiere nicht in einer Masternode, wenn du kurzfristige Gewinne abschöpfen möchtest.

Du kannst zwar Glück haben und “schnelles Geld” verdienen, würde ich dir jedoch als blutiger Anfänger oder Beginner nicht unbedingt empfehlen. Setze immer auf die Langfristigkeit!

Wenn du mehr Informationen haben möchtest, kannst du dir gerne das Gratis Ebook herunterladen: Klick!

Ich hab auch mein neues Masternode Infoprodukt rausgebracht – Hier bekommst du Analysen zu den Masternodes, zum aktuellen Markt und vieles mehr –> Klicke hier!

Ist es überhaupt noch sinnvoll in Kryptowährungen oder in Masternodes zu investieren?!

Meiner Meinung: Ja, definitiv. Kryptowährungen revolutionieren jetzt schon die Industrie und den Markt (siehe Smart Contracts, Händleranbindungen etc.). Viele Experten meinen, dass der Krypto-Markt erst in 2-3 Jahren richtig profitabel sein wird.

Stelle dir mal die Microsoft Aktie vor. Sie hatte anfangs kaum einen Wert, steig dann über die Jahre an aber verlor nach seinem Hoch extrem an Wert. Es wurde spekuliert, dass es eine Blase sei. Aber falsch gedacht!

Microsoft konnte sein Allzeithoch nach einigen Jahren übertreffen und hat sich jetzt als einer der größten Unternehmen weltweit positioniert!

Wann kommt der nächste Bullrun für die Krypto-Szene?

Bildergebnis für bitcoin bullrun

Ich werde sehr oft gefragt, wann der Markt wieder so richtig anfängt zu blühen. Im Endeffekt kann dir das keiner so genau sagen, nicht einmal der beste oder der reichste Mensch auf dieser Welt. Was ich aber weiß ist, ist dass der Markt sehr oft schön manipuliert wird.

Viele Menschen warten gespannt auf den 30. September, da die SEC höchstwahrscheinlich die Bitcoin ETF Entscheidung treffen wird. So wie ich mitbekommen konnte werden einige Menschen in den Bitcoin investieren, weil sie sich versprechen, dass der Btc als Etf zugelassen wird.

So denke ich, dass der Markt so gegen Mitte September nen kleinen Run bekommen wird (keine Gewähr!).


Trotzdem würde ich mir nicht allzu viel versprechen. Ich sehe diesen Markt erst gegen Jan-Feb 2019 so richtig im kommen. Erst einmal sollten wir schauen, dass er sich ordentlich stabilisiert, bevor es wieder bergauf geht!

Bevorstehende Masternode News

Der südasiatische Coin Rupaya, der seit 2014 auf dem Markt ist wird ein paar Veränderungen in der Roadmap einführen. Da viele meiner Geschäftspartner und Kunden diese Masternode besitzen, möchte ich diese Änderungen ankündigen, die dann Mitte September anstehen werden.

Was wird bei Rupaya passieren?
Bildergebnis für rupaya coin

1. Die Wallet wird geupdatet, sowie die komplette Blockchain und das heißt, dass ein Hard Fork stattfinden wird. Laut Entwickler wird die Codebase auf die Pivx 3.0 aktualisiert.

2. Es wird ein Coinswap stattfinden und das heißt, dass die Coins auf die “neue” Blockchain gebracht werden müssen. Die Umwandlung erfolgt 1:1, dort wird sich nichts ändern.

3. Die aktuelle Collateral, die 10000 Rupaya für eine Masternode beträgt, wird nach dem Swap 20000 Rupaya für eine Masternode betragen.

4. Die maximale Supply der kompletten Coins wird so bestehen bleiben.

Du kannst dann selbst entscheiden, ob du die Coins behältst und den Coin Swap durchführst oder die Rupaya abstoßt und dir eine andere Masternode erwirbst. Falls du Fragen haben solltest, kannst du mich jederzeit kontaktieren.

Die positive News von Rupaya:

1. Im 4 Quartal werden Händleranbindungen entwickelt.
2. Die Atomic Swap Funktion wird eingeführt (Was Atomic Swap genau ist, erfährst du in meinem Masternode Info Produkt – Klick hier!
3. Im 1 Quartal 2019 werden neue Listungen auf Rupaya zukommen

Fazit: Wenn du auf kurzfristige Gewinne stehst, dann ist Rupaya auf jeden Fall keine Option für dich. Langfristig kann der Coins sich möglicherweise durchsetzen. Wenn du diese Masternode noch nicht haben solltest, dann warte erst einmal auf den Coin Swap und nach dem Coin Swap kannst du entscheiden, ob diese Masternode etwas für dich ist oder nicht.

Der Unterschied zwischen USD und Satoshi Wert

Viele Menschen machen leider den Denkfehler und denken, dass USD und Satoshi Wert sich gleich verhält, obwohl das nicht der Fall ist. Viele Leute sagen zu mir: “Emanuele, warum ist der USD Preis vom Polis so stark gefallen!”.

Da die meisten von uns in Bitcoin investieren müssen ja vom Satoshi Preis ausgehen und nicht vom USD Preis. Denn wir investieren Bitcoins in dieser Masternode und bekommen dafür Polis Coins. Diese Polis Coins bzw. die Gewinne verkaufen wir und erhalten widerrum Bitcoins.

Was heißt das also für uns? Ganz einfach, ich zeige dir mal einen Screenshot:

Wie wir oben sehen können, ist der Preis vom Polis aktuell 0,985 Dollar Cent wert. Der Satoshi Wert beträgt 15477.

Wie wir aber weiter unten sehen können lag der Preis am 28. Juli 2018 bei 1,23 Dollar Cents und der Satoshi Wert lag bei 15078. Jetzt die Frage:

Warum ist der Dollar Wert niedriger und der Satoshi Wert gestiegen?!

Einfache Antwort … Weil der Bitcoin in der Zeit etwas gesunken ist und der die Satoshis etwas weniger wert sind. Aber wenn du ein “Bitcoin-Fanatiker” bist und auf den Bitcoin spekulierst, dann ist das ein super Investment, da wir davon ausgehen, dass der Bitcoin nicht immer bei 6400 USD bleiben, sondern in Zukunft nach oben steigen wird!

Weil stelle dir vor, dass der Bitcoin auf 13000 USD steigt und Polis bei einem Wert von 15000 Satoshi bleibt (Beispiel). Dann hätte der Polis einen Wert von 2,26 Dollar ca.

Wenn du in Bitcoin investierst, dann solltest du dich nur nach dem Satoshi Preis richten!

Hier findest du mein neu augenommenes Video zu diesem Masternode Thema:

Solltest du weitere Fragen habe, so kannst du mich jederzeit kontaktieren. Meine Kontaktdaten lauten:

Melchionda Network
Skype: lele469
Facebook: Klick hier
Instagram: Klick hier
E-Mail: info@emanuele-melchionda.de
Telegram: @melchiondanetwork

Du möchtest intensiver über Masternodes erfahren? Dann erwerbe dir mein neues Masternode Infoprodukt – Klicke Hier!

In diesem Videokurs lernst du alles darüber, wie du dir die richtige Masternode aussuchst, wie du langfristig daran profitieren kannst, wo du dir alle wichtigen Informationen holst, Strategien zum Umgang mit Masternodes uvm.

Aber ich erkläre nicht nur die positive Seite der Masternodes, sondern auch die Schattenseite. Da ich anfangs gutgläubig war, investiere ich meine ersten Gelder in ein Paar Masternodes, die unter dem Strich mir Miese einbrachten.

In diesem Videokurs wirst du ein Video finden das wie folgt heißt: “Die 11 Kriterien beim Masternodes Kauf”. Wenn du das verinnerlicht hast, bist du schon einmal auf der sicheren Seite. Wenn du dann weitere Fragen zu den Masternodes haben solltest, kannst du mich gerne jederzeit kontaktieren!

In diesem Video erkläre ich dir explizit, welche Themen in diesem Videokurs drankommen werden!

Kurze Anmerkung: dieses Masternode Info Produkt wird für die ersten exklusiven 50 Clubmitglieder nur einmalige 49,- USD kosten. Nachdem das Limit überschritten wurde, wird der Preis auf einmalige 79,- USD erhöht.

Der eigentliche Wert dieses Produktes beläuft sich über 100,- USD. Doch wir haben einen speziellen Preis für unsere Clubmitglieder eingerichtet (49,- USD – nur für die ersten 50!) Ausserdem bekommen die ersten 50 Käufer einen zusätzliches BONI oben drauf! Ich veranstalte dann nur für die ersten 50 ein live Webinar, indem ich Strategien offen lege, sowie auch Masternodes analysiere, die der Öffentlichkeit noch nicht bekannt sind (und vieles vieles mehr!). Lasse dich dabei überraschen!

Schritt für Schritt Anleitung zum Kauf des Produktes

Schritt 1: Registriere dich hier: Klick!
Schritt 2: Kauf das Produkt unter dem Reiter „Finanzen“
Schritt 3: Schau dir die Videos in der Akademie an
Schritt 4: Besuche mein exklusives Webinar zum Thema (Eventkalender)
Schritt 5: Wöchentliche Marktanalyse (Eventkalender) etc..
Schritt 6: Besuche meine wöchentliche AMA Session für Premium Kunden

 

Share Button

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.