Masternode Strategie 2018 + Kryptowährung Marktentwicklung

Masternode Strategie 2018 + Kryptowährung Marktentwicklung

Hallo aus der Karibik, Melchionda Network hier! In diesem heutigen Blog-Artikel geht es um die Masternode Strategie und allgemein um die Entwicklung der Altcoins und Bitcoins. Da ich schon über 1 Jahr aktiv in über 40 verschiedene Masternodes investiert habe, konnte ich dadurch eine Menge Erfahrung sammeln.

Da ich fast alle Masternode Coins in- und auswendig weiß werde ich oft nach meiner Meinung gefragt, sei es von meinen bestehenden Kunden oder auch Interessenten.
Nun, um ehrlich zu sein ist es gar nicht so einfach alles vorauszusehen, denn der Markt wird von verschiedenen Seiten manipuliert, sei es positiv oder negativ. Deshalb ist es wichtig jetzt erstmal die rosarote Brille abzusetzen und rational vorzugehen (ggf. auch worst-case Szenarien inszenieren).

Viele Coins sind dem Bitcoin abhängig

Ähnliches Foto

Ob wir es wahrhaben wollen oder nicht, sind die meisten Altcoins dem Bitcoin (leider) abhängig. Das heißt, dass wenn der Bitcoin stark fällt, die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass alle Altcoins stark fallen. Aber jetzt kommt das Paradoxe. Selbst wenn der Bitcoin an Wert gewinnt gibt es Coins, die nicht steigen, sondern an Wert verlieren. Aus diesem Grund ist es wichtig sich stabile Coins bzw. Masternodes auszusuchen, die auch einen reellen Nutzen bieten (können). Diese stabilen Coins werde ich dir in den nächsten Minuten präsentieren.

Bevor wir richtig durchstarten … Es ist enorm wichtig, dass wir mit einer klaren Strategie arbeiten und wir uns nicht 100% auf Masternodes verlassen, sondern auch weitere Einkommensströme aufbauen. Dieser Markt ist noch relativ unreif und unterentwickelt und meiner Meinung nach braucht es ca. 1-2 Jahre Zeit, bis große Institutionen und Banken in die Blockchain Technologie und weiteres investieren!

Wo wird der Bitcoin Ende des 2018 stehen? Gibt es Prognosen?

Experten meinen, dass sich der Bitcoin Ende 2018 den Wert verdoppeln wird (beim Stand von 6200 Dollar).
Aktuell (Stand 09.07.2018) kostet ein Bitcoin über 6800 Dollar. Der Bitcoin hat einen starken Widerstand bei 6000 USD gezeigt und ist seitdem permanent am steigen. Dies ist schon einmal ein gutes Zeichen, doch eine 100% Sicherheit haben wir jedoch nicht!

Reiche Leute, wie zum Beispiel Bill Gates, Winkelw. Brüder, Lee und viele mehr sind optimistisch gegenüber dem Bitcoin Preis. Sie meinen, dass diese Schwankungen normal seien und der Markt in Zukunft sich stabilisieren würde.

Die Seite Walletinvestor schätzt den Bitcoin auf mögliche 13600 Dollar für Ende dieses Jahres ein. So genau kann man das gar nicht abschätzen, denn es spielen viele Faktoren eine große Rolle, wie z.B. Manipulierung, Großinvestoren, Entwicklung der Blockchain Technologie, Medien und vieles mehr!

Ich gehe davon aus, dass der Bitcoin eventuell demnächst nen starken Anstieg bekommen, jedoch sich auch korrigieren wird. Realistisch sehe ich den Bitcoin bis Ende dieses Jahres bei 8000-9000 USD.

Merke dir eines: wir sind in einem un-regulierten Markt und es könnte alles passieren! Der Bitcoin könnte stark an Wert gewinnen, sowie auch stark an Wert verlieren. Deshalb, investiere nur das, was du auch bereit bist vollständig zu verlieren! Jetzt gleich zeige ich dir, wie ich strategisch mit den Masternodes vorgehe!

Masternode Strategie




Leider ist es so, dass 80-90% der Masternodes kaum etwas taugen bzw. kein ordentliches Produkt oder eine Dienstleistung anbieten.

Deshalb ist es wichtig hier die Sprüh vom Weizen zu trennen. Wenn du in vernünftigen Projekten investierst ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du langfristig dir ein nennenswertes passives Einkommen aufbauen kannst!

Welche Projekte sind langfristig?

1. Polis

Bildergebnis für polis coin

Polis ist ein Coin, der wirklich einen reellen Nutzen bieten kann. Die Entwickler haben PolisPay für Händler ins Leben gerufen. Händler können einen Terminal von Polis anbinden und Polis Coins akzeptieren. Ausserdem bringt Polis im 4. Quartal dieses Jahres ihre eigene PolisPay Prepaid Karte raus. Dies wird mit großer Sicherheit für einen Preisanstieg sorgen.

Der Preis ist durch den Kurseinbruch vom Bitcoin etwas geschrumpft. Aber wie ich sehen konnte hat Polis seinen Tief bei 1,05 Dollar erreicht und seitdem ist er nur noch weiter am steigen.

Ich denke, dass der Kurs aktuell optimal ist, um eine Polis Masternode zu erwerben.

Worst Case Szenario von mir ist, dass der Kryptowährungs-Markt erst im Jahre 2019-2020 blühen wird. Wenn es früher ist, dann freuen wir uns umso mehr. Was ich dir damit sagen möchte ist, dass wir uns langfristig einstellen und uns nicht auf kurzfristige Gewinne abzielen sollten!

Polis könnte bis Ende dieses Jahres wieder seine 2-3 Dollar erreichen, wenn alles nach Plan verläuft!

2. Smartcash

Bildergebnis für smartcash

Smartcash ist ein Community basierter Coin, der auf jeden Fall eine Menge zu bieten hat. Im Januar 2018 kostete ein Smartcash über 2,80 Dollar und jetzt aktuell hat er einen Wert von 0.09 Cent.

Smartcash hat ein ähnliches Konzept wie Polis und hat schon einige Händleranbindungen. Die Prepaid eigene Karte wird noch diesen Monat rausgebracht, was meiner Meinung nach den Preis nach oben katapultieren wird.

Eine Masternode kann man aktuell für knappe 900 Dollar erwerben und bringt im Monat ca. 50 Dollar passives Einkommen. Natürlich hört es sich nach wenig Geld an, doch  aufgepasst! Wenn der Wert des Smartcash steigen sollte, steigt auch zugleich dein passives Einkommen. Deshalb würde ich das keineswegs unterschätzen!

Realitisch gesehen könnte der Coin Ende dieses Jahres seine 0,30-0,50 Dollar Cent erreichen.

Was mir gefällt ist, ist dass die Entwickler fleißig und vorallem sehr aktiv sind. Das Projekt Smartcash hat auf jeden Fall Zukunft!

3. Rupaya

Bildergebnis für rupaya masternode

Rupaya ist ein südasiatischer Coin und ist vom Konzept her ähnlich wie Smartcash und Polis. Auch Rupaya möchte Ende dieses Jahres die ersten Händler anbinden und den Menschen in Südasien das Leben einfacher gestalten, indem sie ihre Rupaya direkt mit ihrem Fiat-Geld eintauschen können.

Die Community und Entwickler sind sehr aktiv und bieten zudem eine Governance an. Mit der Governance haben alle Masternode Halter die Möglichkeit auf der Seite abzustimmen. Sie können abstimmen, was in Zukunft mit diesem Coin passiert.

Governance Coins haben auf jeden Fall ein größeres Potenzial als die Coins, die keine besitzen! Also auf jeden Fall ein Plus Punkt für allen 3 Coins (Rupaya, Smartcash und Polis!)

Wie sieht meine Strategie aus und wie kannst du davon profitieren?!

Meine Strategie an sich ist wirklich sehr simple:

Meine Lieblings-Masternode ist derzeit Rupaya, da sie schon seit längerer Zeit ihren Wert sehr stabil gehalten hat, selbst als der Bitcoin stark am fallen war. Aktuell besitze ich über 5 Rupaya Masternode und mein Ziel ist es insgesamt 10 Masternodes von Rupaya zu besitzen.

Wenn du mit der Zeit 5 Rupaya Masternodes aufgebaut hast, kannst du anfangen täglich deine Gewinne auszahlen. Diese Gewinne hältst du in Bitcoin und wartest ab, bis eine günstige Gelegenheit kommt und du wieder zuschnappen kannst!

Du könntest zum Beispiel 70-80% deiner Gewinne in Masternodes investieren und die weiteren 20% zahlst du dir auf dein Konto aus.

Mit 5 Rupaya Masternodes würdest du im Monat aktuell ca. 750 Dollar passives Einkommen generieren. Mit diesen 750 Dollar hast du die Möglichkeit dir neue Masternodes zu erwerben. So baust du dir mit der Zeit dir ein wirklich stabiles passives Einkommen auf.

Die Verdienste sind zwar nicht so astronomisch hoch, jedoch haben die Masternodes bestand und können auch in den “Krisenzeiten” ordentliche Gewinne abwerfen.

Wenn du dann die Möglichkeit haben solltest, kaufst du dir günstig die Masternode Polis. Wenn alles nach Plan laufen sollte (und der Bitcoin nach oben geht) ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass der Coin an Wert gewinnen wird.

Sollten die beiden Coins an Wert gewinnen, so würde sich auch dein passives Einkommen erhöhen. Somit wird es für dich auch einfacher sein schneller neue Masternodes zu erwerben.

Wenn du vom Polis Projekt überzeugt bist, kannst du auch 2-3 Masternodes erwerben, um höheres Einkommen erzielen zu können. Mit den Gewinnen von Rupaya und Polis kannst du dir dann anschließend die Smartcash Masternode kaufen, um Stabilität reinzubringen.

Somit baust du dein Portfolio auf und kannst später auch in neuen und etwas riskantere Projekte investieren, die dir ein höheres passives Einkommen bringen könnten.




Weitere interessante Projekte wären:

1. Myce
2. Bulwark
3. Bitcoin Green
4. Stipend
5. Nihilo Coin

Meine Empfehlung:

Kaufe dir diese Masternodes, lasse sie langfristig laufen (egal, wie der Markt ausschaut) und baue dein stabiles Portfolio auf. Lasse dich nicht von der ROI blenden, sondern schaue dir die Projekte bis ins kleinste Detail an und investiere nur das, was du auch bereit bist vollständig zu verlieren.

Gehen wir aber davon aus, dass der Markt Anfang 2019 nach oben geht?! Das halbe Jahr geht extrem schnell um und es ist wichtig, sich auf den nächsten Bull-run vorzubereiten. Ich habe zum Beispiel den ersten Bull-run miterleben dürfen und bald wird es auch soweit sein und der zweite steht schon vor der Türe!

Da ich mir jetzt einige Masternodes aufbauen konnte schaut meine Strategie wie folgt aus:

70% re-invest in weiteren langfristigen Masternodes
30% in Bitcoin halten

Mein heutiges live Video kannst du hier einsehen:

War dieser Artikel für dich hilfreich und hat es dich weitergebracht?! Dann kannst du diesen Artikel gerne auf vielen verschiedenen sozialen Medien weiter teilen!

Was ist deine Meinung zu Airdrops?! Ist es aus deiner Sicht eine gute Einnahmequelle oder nur ein derzeitiger Hype?! Du bist gefragt! 🙂

Du brauchst weitere Hilfe zu Airdrops und Masternodes? Dann kannst du mich jederzeit Kontaktieren!

Hier findest du all meine Kontaktdaten:

Melchionda Network
Skype: lele469
Facebook: Klick hier
Instagram: Klick hier
E-Mail: info@emanuele-melchionda.de

P.s:

Solltest du Interesse haben dir ein passives Einkommen durch Masternodes aufzubauen, so nehme mit mir Kontakt auf. Meine Techniker und ich setzen dir deinen Server, bzw. deine gewünschte Masternode auf und kannst ab dem ersten Tag anfangen passiv Coins zu verdienen.

Deine Wallets verschlüsselst du selbstverständlich, sodass keiner an deine Coins rankommen kann!

Ich bedanke mich für deine Zeit und wir sehen und lesen uns im nächsten Video/Blog-Artikel!

Dein Melchionda Network

Share Button

Ein Kommentar

  1. Hello ,

    I saw your tweets and thought I will check your website. Have to say it looks really nice!
    I’m also interested in this topic + have recently started my journey as young entrepreneur.

    I’m also looking for the ways on how to promote my website. I have tried AdSense and Facebok Ads, however it is getting very expensive. Was thinking about starting using analytics. Do you recommend it?
    Can you recommend something what works best for you?

    I also want to improve SEO of my website. Would appreciate, if you can have a quick look at my website and give me an advice what I should improve: http://janzac.com/
    (Recently I have added a new page about Rockwall Investments and the way how normal people can make money with this company.)

    I wanted to subscribe to your newsletter, but I couldn’t find it. Do you have it?

    Hope to hear from you soon.

    P.S.
    Maybe I will add link to your website on my website and you will add link to my website on your website? It will improve SEO of our websites, right? What do you think?

    Regards
    Jan Zac

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.